www.funfood4you.de - Ihr Funfood Lieferant

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Aromen ABC

E-Mail
Benutzerbewertung: / 29
SchwachPerfekt 
A

Aroma

 Naturidentischer Farb- und Geschmacksstoff,der erst in Verbindung mit Zucker sein Aroma entfaltet.
 Aromaverordnung
 Lebensmittelrechtlich werden alle Aromen in der Aromaverordnung geregelt. Die Kennzeichnung von aromatisierten Lebensmitteln richtet sich nach der Lebensmittel- Kennzeichnungsverordnung (LMKV). Nach der Aromaverordnung werden die Aromen in 6 Gruppen eingeteilt:
- natürliche Aromastoffe
- naturidentische Aromastoffe
- künstliche Aromastoffe
- Aromaextrakte
- Reaktionsaromen
- Raucharomen
Die Aromen zählen zu den Lebensmitteln. Künstliche Aromastoffe und Raucharomen sind Zusatzstoffe und dürfen nur eingeschränkt verwendet werden.

D

Dextrose
 Traubenzucker , kurz Glc, auch Dextrose oder D-Glukose genannt, ist ein Einfachzucker und gehört damit zu den Kohlenhydraten. àsiehe auch Dextrose

E

E-Nummern
 E100Kurkumin
 E104Chinolingelb
 E110Gelborange S, Sunsetgelb FCF
 E122Azorubin, Carmoisin
 E124Cochenillerot A; Ponceau 4R
 E131Patentblau V
 E132Indigotin; Indigokarmin
 E150Zuckerkulör; einfaches Zuckerkulör
 E151Brilliantschwarz BN, Schwarz PN

K

Kieselsäure
 Vorkommen: Vollkorngetreide (z.B. Hafer, Gerste, Hirse, Weizen), Kartoffeln, ferner ballaststoffreiches Gemüse und Obst sowie in den Sprossen des Bambus.Traditionell wird Kieselerde als Nahrungsergänzung angeboten. Silicium geht in die Bildung von Haut, Haaren und Bindegewebe ein. à siehe auch Kieselsäure

L

Lactose
 Als Milchzucker (auch Sandzucker, Laktose oder Lactose) bekannt, abgeleitet aus dem lat. lac, lactis (Milch) und der Endung -ose (Zucker) bezeichnet man den in Milch enthaltenen Zucker (Gehalt 1,5 bis 8 %). Milchzucker gehört zur Gruppe der Disaccharide (Zweifachzucker). àsiehe auch Lactose

M

Milchzucker
 àsiehe Lactose
 

 

  
© 2008, Ilperfund.de